M19013-10K
Verkaufspreis 169.000,00 € EUR

Art der Immobilie Häuser

Grundstücksfläche 850 m²

Wohnfläche 125 m²

Nutzfläche 150 m²

Anzahl der Zimmer 5

Baujahr 1947

Courtage inkl. MwSt. 10.055,50 € EUR


Beschreibung

Dieses ca. im Jahr 1947 in Massivbauweise errichtete Haus steht auf einem ca. 850 m² großen und pflegeleicht angelegten Grundstück.
Das Haus unterteilt sich derzeit in den ca. 125 m² großen Wohnbereich mit ca. 20 m² großen Teilkeller und dem ca. 150 m² großen Lager/Gewerbebereich.
Das Gebäude bietet somit vielfältige Möglichkeiten. Der Ausbau des derzeit als Lagerfläche genutzten Bereich als zusätzlichen Wohnraum (z. B. Doppelhaushälfte oder Wohneinheiten zur Vermietung) oder die Verbindung von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach.
Der Wohnbereich hat in den 1980’er Jahren eine Erneuerung der Elektrik und den Einbau einer Ölheizung erhalten. In dieser Zeit wurden auch die Rohrleitungen der Küche ersetzt. In den letzten 10 Jahren wurden neue isolierverglaste weiße Kunststofffenster und eine neue Haustür eingebaut.

Das Badezimmer und das Gäste-WC haben ebenfalls eine Sanierung erhalten.

Die Dämmung des Daches (im Wohnbereich) entspricht nicht mehr dem aktuellen Standard. Hier ist eine Erneuerung zu empfehlen. Im Dachbereich der Lagerflächen (keine Dachdämmung vorhanden) müssten ggf. Dachsparren erneuert werden. Im Zuge eines möglichen Ausbaus zu weiterem Wohnraum empfiehlt sich eine Erneuerung des Daches.
Das Haus ist an die örtliche Wasserversorgung angeschlossen. Sowohl die Gasversorgung als auch Glasfaserkabel liegen in der anliegenden Straße.
Der Teilkeller ist nur als reine Nutzfläche zu gebrauchen, hier sind typische Feuchteschäden zu erkennen.
Die Immobilie verfügt neben einer kleinen Garage und einem Carport auch über 2-3 PKW-Stellplätze auf dem gepflasterten Hof.

Daten und Fakten+ Grundrisse+ Lage+