M18027-10K
Verkaufspreis 159.000,00 € EUR

Art der Immobilie Einfamilienhaus

Grundstücksfläche ca. 1.082 m²

Wohnfläche ca. 115 m²

Nutzfläche keine Angaben

Anzahl der Zimmer 5

Baujahr ca. 1952

Courtage inkl. MwSt. 9.460,50 € EUR


Beschreibung

In einer verkehrsberuhigten Wohnsiedlung in Wahlstedt befindet sich dieses ursprünglich als Schuhgeschäft gebaute Haus. Bereits 1979 erfolgte der Umbau in das jetzt bestehende Einfamilienhaus, das ständig weiter modernisiert wurde.
Errichtet wurde dieses Haus 1952 in massiver Bauweise. Die Außenfassade besteht aus einem roten Klinker und das Dach ist mit Dachpfannen eingedeckt.
Im Wohnbereich sind Holzfenster mit einer Isolierverglasung verwendet und größtenteils sind die Fenster im Erdgeschoss mit Außenjalousien versehen.

Im Erdgeschoss befindet sich der Eingangsbereich, ein sehr großzügiges Wohnzimmer mit angeschlossenem Essbereich, die Küche, ein weiterer Flur, ein Duschbad sowie ein Hauswirtschaftsraum.
Des Weiteren sind hier auch über einen Außenzugang der Heizungsraum sowie die Garage und die große Werkstatt zu erreichen.
Das Dachgeschoss ist über eine Holztreppe erreichbar. Neben einem Wannenbad sind hier die Schlafzimmer untergebracht. Vom Elternschlafzimmer ist das Garagendach zu betreten. Hier ließe sich mit geringem Aufwand eine Dachterrasse errichten.

An den hinteren Gebäudeteil wurde eine überdachte Terrasse angeschlossen. Im Teilkeller befinden sich neben den Heizöltanks kleinere Abstellräume.
Zusätzlich ist im Garten ein Schuppen errichtet, in dem die Gartengeräte und
-möbel Platz finden.

Daten und Fakten+ Grundrisse+ Lage+