8 Fotos und Anhänge ansehen
die Maklerei – Rohwedder & Brodzinski Immobilien GbR
Hamburger Straße 20, 23795, Bad Segeberg
Frank Rohwedder
Teilen
4

die-Maklerei-M22016-50M-FrontansichtII

die-Maklerei-M22016-50M-Frontansicht

die-Maklerei-M22016-50M-FrontansichtI

die-Maklerei-M22016-50M-Rolltor

die-Maklerei-M22016-50M-InnenraumI

die-Maklerei-M22016-50M-InnenraumII

die-Maklerei-M22016-50M-InnenraumIII

die-Maklerei-M22016-50M-InnenraumIV

Wärmegedämmte Gewerbehalle zu vermieten

Eckdaten

  • Art Halle
  • Lage 23795 Weede
  • Miete zzgl. NK 1.500,00
  • Gewerbefläche ca. 240
  • Baujahr 2006
  • Gesamtfläche ca. 240
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Kaution 3000,00 €
  • Bezugstermin 01.08.2022
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 10 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 2 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 45 min
  • Bodenbelag Beton
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 895
  • Provision zwei Netto-Kaltmieten zzgl. MwSt.

Immobilie

Die Gewerbehalle wurde 2006 errichtet und derzeit wird der Beton-Fußboden teilweise erneuert. Es handelt sich um eine freitragende und wärmegedämmte Halle mit großen Fenster, die viel Tageslicht bieten. Der Zugang erfolgt über eine doppelflüglige Tür sowie über das Rolltor mit einer Breite von 4,60 m und einer Höhe von 2,75 m. Beheizt werden kann die Halle über eine Öl-Gebläse-Heizung. Es sind Starkstromanschlüsse mit 16A-Absicherung vorhanden.

Optional würde der Vermieter ein Büro, ein weiteres WC und ggf. eine Pantryküche innerhalb der Halle herstellen. Ebenso ist die Bereitstellung eines Glasfaseranschlusses möglich.

Die Hoffläche vor der Halle ist gepflastert und es ist ein separater Gemeinschaftsparkplatz vorhanden.

KFZ-Gewerbe ist von der Nutzung leider ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, bei den genannten Beträgen handelt es sich um Nettobeträge. Die Nebenkosten sind noch zu ermitteln.

Lage

Die Gemeinde Weede grenzt südöstlich unmittelbar an die Kreisstadt Bad Segeberg, hier leben über 1000 Einwohner.
Weede ist ein attraktiver Wohnort im ländlichen Raum zwischen Hamburg, Kiel und Lübeck mit einer guten Infrastruktur. Auf kurzem Wege sind die Bahnhöfe in Bad Segeberg und Altengörs zu erreichen. Das gleiche gilt für die Anschlussstellen der A20 und A21. Zahlreiche Rad- und Wanderwege laden dazu ein, die nähere Umgebung dieser Gemeinde zu erkunden.
In der Nachbargemeinde Neuengörs sind zwei Kindergärten mit Krippe und Ganztagesbetreuung sowie die Grundschule angesiedelt. In der nahen Kreisstadt befinden sich die weiterführenden Schulen und ein Berufsbildungszentrum.
Für die tägliche Grundversorgung kann das nahegelegene Einkaufszentrum Christiansfelde in Bad Segeberg angefahren werden.
In der Gemeinde gibt es zwei Ortsfeuerwehren und eine Jugendfeuerwehr, den Sportverein mit Sportlerheim für viele Aktivitäten, den LandFrauenVerein Neuengörs, Ortsgruppe Weede, den Sozialverband Deutschland, Ortsgruppe Geschendorf-Weede, und einen Kindervogelschießerverein.

Ausstattung

– lichte Höhe von ca. 3,15 m
– Außenwände sowie Dachdecke 20 cm Dämmung
– Sektionaltor (4,60m x 2,75m)
– Starkstrom
– Hoffläche gepflastert
– Öl-Gebläse-Heizung
– wärmegedämmte Kunststofffenster
– Stellplätze vor der Halle
– Glasfaseranschluss möglich
– optional kann ein WC errichtet werden
– optionale Herstellung eines Büros ggf. mit Pantry

Sonstiges

Besichtigungstermin
Sehr gerne vereinbaren wir mit Ihnen zur gewünschten Immobilie einen Besichtigungstermin, bitte sehen Sie vom eigenmächtigen Betreten des Grundstückes ab und akzeptieren die Privatsphäre des Eigentümers.

Richtigkeit der Daten
Alle hier gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Eigentümer mitgeteilten Daten.

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld