M20040-10K
Verkaufspreis 179.000,00 EUR

Art der Immobilie Einfamilienhaus

Grundstücksfläche ca. 1.200 m²

Wohnfläche keine Angaben

Nutzfläche keine Angaben

Anzahl der Zimmer 4

Baujahr ca. 1900

Courtage inkl. MwSt. 10.382,00 € EUR


Beschreibung

Dieses besondere Wohnhaus ist aus einer ehemaligen Stellmacherei entstanden, welche ca. 1900 erbaut wurde, ca. 1950 wurde sie zu Wohnraum umgebaut und im Jahre 1977 kauften die jetzigen Eigentümer das Anwesen. Das Haus besitzt eine Wohnfläche von ca. 105 m² und verfügt über 75 m² im teilweise ausgebautem Obergeschoss. Es befindet sich auf einem ca. 1.200 m² großem Grundstück und ist, dem Baujahr entsprechend, in Massivbauweise mit rotem Ziegelmauerwerk und Holzbalkendecke errichtet. Zur Straßenseite ist das Haus mit einem Riemchen verblendet, rückseitig sind die Außenwände verputzt bzw. das ursprüngliche Mauerwerk ist erkennbar. Die Giebel sind mit Holz verkleidet. Im Erdgeschoss befindet sich ein Flur, die Küche, ein Vollbad mit Badewanne und Dusche, das Gäste-WC, der Wohn- und Essbereich und zwei hintereinander liegende Zimmer. Der Wohnbereich ist mit einem schönen Kaminofen ausgestattet, über eine Wendeltreppe erreichen Sie von hier das Dachgeschoss. Das Obergeschoss verfügt über zwei abgetrennte Zimmer einschließlich eines WC´s und einer größeren ausbaufähigen Freifläche, hier können Sie eine zusätzliche Wohnfläche schaffen. Im Jahr 1983 wurde ein Carport mit 2 Stellplätzen an das Haus angebaut, so ist die Eingangstür geschützt und Sie können das Haus trockenen Fußes erreichen. Diese Immobilie wir im Bieterverfahren angeboten, der Mindestverkaufspreis beträgt 179.000 Euro. Auf den späteren (notariellen) Kaufpreis im Kaufvertrag entfällt für den Käufer eine Maklercourtage in Höhe von 5,80 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Daten und Fakten+ Grundrisse+ Lage+